OrtwinPinke.de

Gedanken eines PHP-Entwicklers…

Ideensammlung für ein Glossar-Plugin für WordPress und/oder Contenido

Freitag 21. August 2009 von Ortwin Pinke

Sowohl im Contenidoforum als auch in einschlägigen WordPressforen wird immer wieder nach einer Lösung für ein Glossar gesucht. Daraus kann man doch ein interessantes Projekt machen, dachte ich. Jedoch musste ich dann bei meinen Versuchen eines Brainstormings zum Thema feststellen, dass mir da wohl doch etwas der Benutzerhintergrund fehlt.So habe ich mich entschlossen hier öffentlich zu einer Ideensammlung aufzurufen und die Ideen potentieller Nutzer eines solchen Plugins mit einfliessen zu lassen.

Auch interessiert mich welcher Bedarf denn wirklich für solch ein Projekt vorhanden ist und ob da auch jemand bereit ist ein kleines Honorar dafür zu zahlen.
Oder stimmt wirklich die Aussage, die ich immer öfter in Foren lese, das Niemand mehr etwas zahlen will?

Für ein WordPress-Plugin gibt es schon Kontakte bei http://blog.datenschmutz.net/2008-10/tutorial-glossar-mit-begriffserklaerungen-fuer-wordpress/, die ich aber gerne hier bündeln würde.

Auch für Contenido gibt es Ansätze im Forum, wobei dort meistens noch das Kategoriesystem “missbraucht” wird. Einen dieser Ansätze findet man unter Glossary/Lexikon Modul für mehrere 1000 Einträge.

Soderle, wer also Ideen rund um dieses Thema hat, immer her damit. Hiermit ist das Brainstorming eröffnet. :-D

Stimmen Sie ab:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (keine Stimmen bisher)
Loading ... Loading ...

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 21. August 2009 um 12:13 und abgelegt unter Wordpress. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben